Team Scramble Red Golf & Golf Lounge

An einem herbstlichen Samstag trafen sich pünktlich um 9:59 Uhr alle TeilnehmerInnen am Clubhaus Moorfleet. Das erste gemeinsame Turnier der Golf Lounge und Red Golf konnte beginnen. Bevor es jedoch ans eingemachte ging, gab es vor dem Turnier eine kleine Einweisung. Vor versammelter Runde Stand Peter Merck und erklärte wie das Scramble Turnier gespielt wird. Einige Änderungen wurden vorgenommen, so dass der Spaß im Vordergrund war. Um Preise wurde jedoch auch gespielt. Anstrengen sollten sich unsere TeilnehmerInnen also doch ein wenig. 

Zu Beginn wurden am Counter blaue und grüne Bändchen verteilt. Somit war klar, dass es eine Team Wertung geben wird. Es wurde auch kein gemeinsames Handicap ermittelt, damit regulär nach Stableford Punkten gespielt werden kann. Wir hatten uns dazu entschieden das Turnier als Lochspiel zu gestalten. Am Ende hätte ein Ergebnis der Paarung 5:5 sein können. Wer den Mathematik Unterricht einigermaßen aktiv mitgestaltet hat, merkt sehr schnell dass 5+5 nicht 9 ergeben. Wie konnte eine Paarung also 5:5 ausgehen? Ganz einfach! Es gab ein extra Loch welches gespielt wurde. Dieses Loch wurde auf unserer Pitch-Area ausgespielt. Einen Spaßfaktor gab es allerdings. 

Das Extra Loch wurde nicht nach normalen Regeln gespielt. Es gab einen kleinen Wettkampf in zwei Kategorien. Einer aus dem Team musste einen Nagel in einen Baumstumpf hämmern und der andere musste den Golf Ball so nah wie möglich an den Zwerg auf dem Grün spielen. Die Schläge zum Zwerg wurden jedoch vorgegeben. Je nachdem wie viele Versuche benötigt wurden den Nagel im Baumstumpf zu versenken, soviele Schläge durften genutzt werden um so nah wie möglich an den Zwerg zu kommen. Ein sehr lustiges Spiel, an welchem sich jeder erfreuen konnte.

Nach dem Turnier gab es ein sehr leckeres Buffet. Dieses hatten sich unsere TeilnehmerInnen auch wirklich verdient. Bei einem heißen oder kalten Getränk wurde sich über den Tag unterhalten und neue Golfpartner für die Runden wurden gefunden. Ein Gesprächsthema war aufjedenfall das Kamerateam, welches an diesem Tag das Turnier begleitete. Das Videomaterial wurde während des gemeinsamen Essens zusammen geschnitten. Spektakuläre Aufnahmen konnten dann nach der Siegerehrung bewundert werden. Anschließend wurde der Tag mit einem Getränk im Clubhaus beendet. 

Wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir und freut euch auch schon auf die nächsten Turniere.  

adminlogo