Gemüse Cup 2020

Am 27.09.2020 starteten die ersten wetterfesten Spieler pünktlich um 10:00 Uhr am ersten Tee des neu eröffneten Platzes in Red Golf Moorfleet.

Während die 47 Teilnehmer nach und nach trotz schlechter Wettervorhersage über den Platz liefen und ihr Bestes gaben, hatten wir mithilfe von Kai Sannmann, einem Gemüsebauer aus der Moorfleeter Nachbarschaft, einen kleinen Gemüsemarkt auf unserer Terrasse aufgebaut. Hier gab es die Möglichkeit Kürbisse, Tomaten, Kohlrabi und vieles mehr für die Woche einzukaufen.

Es hat uns sehr gefreut, dass neben unseren Mitgliedern auch viele unserer Nachbarn vorbeigeschaut haben. Bei Steak und Bratwurst haben sich viele nette Gespräche auf der Terrasse und am warmen Kamin ergeben. Außerdem haben die beiden Gitarristen für gute Stimmung gesorgt.

Da es ausschließlich positives Feedback gab, werden wir eine Veranstaltung dieser Art auf jeden Fall wiederholen.

Wir bedanken uns bei allen, die am Turnier teilgenommen haben, über den Markt geschlendert sind und für ein nettes Gespräch vorbeigeschaut haben, sowie bei unserem tollen Team.

 

 

Impressionen zum Opening

In viele gespannte und glückliche Gesichter haben wir am 1. September beim Opening schauen dürfen. Danke für das Vertrauen und die Geduld. Nach umfassenden Pflegemaßnahmen auf der gesamten Anlage in der ersten Jahreshälfte haben wir eine rote 4 Loch Anfängerrunde und eine schwarze 9 Loch Fortgeschrittenen Runde freigegeben. Um Natur und Ressourcen zu schonen haben wir uns bewusst entschieden - einige Bereiche um die Abschläge und Grüns als Rough Bereiche zu belassen. Die Qualität des Platzes wollen wir weiter verbessern - es werden noch einige Bereiche in den nächsten Monaten nachgearbeitet werden. Wir danken ausdrücklich für die vielen Hinweise und Anregungen die wir nicht nur von Golfspielern erhalten haben - vieles davon werden wir in unsere Planung aufnehmen und zeitnah umsetzen. Als Dankeschön haben wir in den Kennenlernwochen die Preise angepasst. 4 Loch Anfängerrunde rot kostet 9 Euro und die 9 Loch Fortgeschrittenen Runde schwarz kostet 18 Euro.

Pflegeschwerpunkt in den nächsten Monaten werden die Fairways und die Grüns sein. Wir wünschen uns bei den empfindlichen „jungen“ Grüns stabiles Wachstum - so dass wir im neuen Jahr kontinuierlich die Schnitthöhe und das Tempo anpassen können. Mit etwas Geduld und Pitchmarken Disziplin werden wir 2021 schnelle Grüns und grüne Fairways in Moorfleet bespielen können. Wir haben in der Sommersaison unsere Öffnungszeiten angepasst - wir sind täglich von 10:00 bis 20:00 für Euch da - nur Montags hat die Gastro Ruhetag.

Unser Team ist dankbar die Perle Moorfleet zu betreuen - wir sind top motiviert und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft

Euer Team Moorfleet

 

 

 

Ladies Cup 2020

Die Golfsaison neigt sich bereits dem Ende - aber in Red Golf Moorfleet jagt ein Highlight das Andere.

Am 1. September wurde die neuen Bahnen eröffnet und schon am 19. September fand der, von den Damen lang ersehnte, 3. Ladies Cup statt.

48 Ladies haben bei einem wohlverdienten herrlichen Sonnentag teilgenommen. Der anspruchsvolle Platz hat der guten Laune nicht zugesetzt und hat den Ehrgeiz geweckt.

Bei einem Gläschen Sekt - zum Beginn des sehr leckeren Buffet waren schon alle schlechten Schläge vergessen.

Schon um 8:00 Uhr wurden die Ladies mit einem liebevollen Goody Bag begrüsst und nach dem Mittagsbuffet erwartete sie eine Preisverleihung mit tollen Preisen.

Es war für alle eine sehr gelungene Veranstaltung - die natürlich 2021 wieder mit David und Nicole stattfinden wird.

Danke allen Teilnehmern und dem Orga Team - wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

 

 

 

Ruhe im Kopf: Nicole Gögele mit „CalmGolf“-Workshop zu Gast bei Red Golf Moorfleet

Golf ist ein begeisterndes Spiel. Oft ist es jedoch nicht leicht, dauerhaft Spaß zu haben und dementsprechend motiviert zu bleiben. Die anspruchsvolle Technik, der Platz, die Mitspieler, die individuelle Tagesform und die eigene Stimme im Kopf machen einem guten Ergebnis häufig einen Strich durch die Rechnung. Das „CalmGolf“-Konzept powered by Nicole Gögele kann da Abhilfe schaffen und positive Impulse setzen. Im September war die 10-fache Deutsche Meisterin, Vize-Weltmeisterin und ehemalige Proette auf der Ladies European Tour zu Gast auf der Golfanlage Red Golf Moorfleet, um fünf ambitionierten Hamburger Golfern ihr Trainingskonzept näherzubringen.

Meditation als Anker: Für Einklang von Körper und Geist..
Die ehemalige Profispielerin Nicole Gögele hat sich mit ihrem „CalmGolf“-Workshop zum Ziel gesetzt, mit Übungen, Meditationen und anderen Techniken, die spielerischen Fähigkeiten der jeweiligen Teilnehmer zu verbessern. Sie gibt ihnen hilfreiche Tools an die Hand, um ihre Gedanken und Emotionen auf der Runde achtsam zu steuern und in den Griff zu bekommen. Am Ende geht es darum, mehr Freude am und mehr Erfolg beim Golfspiel zu haben.
Wissenschaftliche Studien zeigen, dass man mit Hilfe von Meditation einen besseren Zugang zu sich selbst findet. Smartphones & Co. machen es immer schwerer, wirklich abzuschalten, Ruhe zu finden und sich zu fokussieren. Meditieren ist stressfrei, es beruhigt die Gedanken und führt zu einer besseren Selbstwahrnehmung. Durch Ruhe und Konzentration funktionieren Körper und Geist im Einklang. Eine entscheidende Fähigkeit – gerade beim Golf. Mit dem Fokus auf die eigene Wahrnehmung, die Verbindung mit dem Ziel und den Fluss der eigenen Bewegung erreicht man einen Flow-Zustand ohne Frust, voller Akzeptanz und Freude.
„Viele Golfer müssen auf der Runde lernen, sich zu fokussieren und die Wahrnehmung auf Golf zu lenken und sich zu beruhigen. Meditieren ist vor der Runde viel wichtiger, als auf die Range zu gehen. Man sollte bei der Vorbereitung viel Wert auf Routinen legen, um auf dem Platz präsent zu sein“, so die Trainerin der Damen Nationalmannschaft (Golf Team Germany).
Doch auch das Techniktraining kommt im Anschluss an die Aktivierungsmeditation nicht zu kurz, mit praktischen Trainingshilfen zeigt Nicole Gögele einen Ausblick auf die Rundenpraxis. Auf der Range gibt sie den Teilnehmern speziell entwickelte Übungen für das gezielte Schwungtraining an die Hand. Und auch auf dem Platz hat sie für die Spieler das nötige Werkzeug, um im Hier und Jetzt zu sein und ungestört, ohne Angst oder Hoffnung und mit dem nötigen Spaß erfolgreiches Golf zu spielen.

Weitere Termine und Informationen finden Sie hier: www.calmgolf.de

Der nächste Workshop bei Red Golf Moorfleet wird in 2021 stattfinden.

 

adminlogo